Zulassung, Verwirrung und Urlaubsplanungen:)

So. Heute mal wieder ein Eintrag, weil eigentlich schon ziemlich viel passiert ist, an einem Tag:)

 

Heute morgen hab ich nichtsahnend meine Mails gecheckt und was seh ich??? Mein Papa hat mir den Zulassungsbescheid der TU Dortmund geschickt!! Na klasse... Ich bin hier, hab sowieso gedacht "geil dass ich hier bin, ich wär sowieso nur in so Orten wie Siegen oder so angenommen worden" und dann bekomm ich ne Zulassung von DORTMUUUUND!!!! Verrückt! Ich würd all zu gern nach Dortmund (lieber noch Münster!) aber das ist wohl ein wenig spät. Ich bin hier, Vorkurse fangen morgen an, Einschreibung bis zum 08.10. und Studiumsbeginn am 11.10. ... Schade eigentlich :( Ich beneide wirklich alle die jetzt mitm Studium anfangen, total aufregend oder nicht??? Und ich hab Angst ich verlier meine mathematischen "Fähigkeiten" ... hahahaha

 

Aber okay, nein, ich fahre dafür nicht nach Hause und ich hoffe ich bekomme nächstes jahr noch einmal einen Zulassungsbescheid von Dortmund (oder sogar von Münster!!) oder halt von woanders her.

 

Ja. Dieses Wochenende habe ich viele Au Pairs getroffen, was einfach richtig gut getan hat:) Am Samstag (gestern) war ich mit Dorina und Franca in Auckland:) Auckland ist zwar nicht so bombe (wirklich nicht...), aber die 2 Mädels sinds und wir treffen uns nächstes Wochenende wieder für ein paar Urlaubsplanungen (Coromandel <3).

 

Heute hab ich mich mit Natalie getroffen und wir sind zur Browns Bay gefahren. Wunderschöner kleiner Ort muss ich sagen, mit tollem Strand und vielen kleinen Läden:) Und die Sonne hat wirklich ununterbrochen geschienen (obwohl der Wind schon ziemlich kühl war). Aber der Tag war auch wunderschön, einfach nur am Strand sitzen (bzw im Starbucks) und quatschen, quatschen, quatschen :)

 

Ja und Natalie hat mir dann erzählt, dass sie in ihren letzten Wochen Neuseeland auf der Südinsel rumreisen will. Sie hat das zwar mit einem anderen Mädchen geplant, wollte sie aber mal fragen ob sie vielleicht was gegen eine 3. Person einzuwenden hat, oder ob ich mitkommen könnte:) Dann müsste ich nur noch mit Heidi reden, weil ich dann schon circa anfang Mai aufhören würde in der Familie, aber es steht ja noch nichts fest, also sag ich erstmal nichts. Natalie möchte also 3 1/2 Wochen ca reisen, dann nochmal zur Familie und dann nach Sydney, genau wie ich, also vielleicht, falls sie nichts dagegen hat, nimmt sie mich ja einfach mit :D Das wäre natürlich sehr schön, schonmal wenigstens so Planungen machen zu können, weil mein Au Pair Urlaub ja im Januar ist und ich keine wirkliche Ahnung habe was ich damit anfangen soll?? Natürlich gibts hier in Neuseeland unendlich viel zu sehen, aber alleine??? Ich bin ein Mensch, der braucht Gesellschaft, aber leider sind die Meisten schon verplant oder müssen arbeiten und so. Doof :( Aber mal sehen, vielleicht findet sich noch wer, oder ich plan wirklich alles allein. Man muss auch mal auf eigenen Beinen stehen, was??? :D Vielleicht hat ja einer von Euch Lust Anfang Januar hier Urlaub zu machen?? Herzlichst eingeladen sind alle:)

 

Ich muss sagen, das wars jetzt auch schon wieder von mir:) Mal sehen wer sich sonntags morgens so im facebook/icq blicken lässt von euch .. hahaha

 

Liebsten Gruß (:

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    u=52917 (Freitag, 03 Mai 2013 06:15)

    This is a great write-up! Thank you for sharing with us!

Let the choices you make today

 

be choices you can live with tomorrow!